TOP Ö 2: Rückblick Flüchtlingsandrang 2014 bis 2017 und Sonderauswertung SVR-Integrationsbarometer zur Integration in Bayern 2018

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Abstimmung: Ja: 0, Nein: 0, Anwesend: 0, Befangen: 0

Der Beirat für Sozialhilfe, Sozial- und Seniorengelegenheiten nimmt die Ausarbeitung des Referates IV zum Thema Stadt Fürth – Flüchtlingsandrang 2014/2015, Migrationsängste und leitbildorientierte Integrationspolitik auf kommunaler Ebene und die Ausführungen der Verwaltung zur Sonderauswertung des SVR-Integrationsbarometers zur Integration in Bayern 2018 zur Kenntnis.


Dr. Roth stellt kurz nochmal die wichtigsten Punkte aus seinem Rückblick zum Flüchtlingsandrang 2014/2015 und eine Studie zur Integration in Bayern vor.

 

Frau Reichert dankt zunächst Herrn Dr. Roth für seine Ausarbeitung und erläutert im Anschluss, warum es ihr wichtig ist, diese Ergebnisse und die enorme Leistung von Haupt- und Ehrenamtlichen auch mit einem gewissen Abstand dem Beirat zu präsentieren.

Insbesondere hat sich der Schwerpunkt nun von der Flüchtlingshilfe und Unterbringung zur Integration verschoben. Erfreulich sind dabei das nach wie vor sehr hohe Engagement im Freiwilligenbereich und die Einführung und Umsetzung der kommunalen Integrationsleitlinien. Es gilt auch weiterhin, Fürth ist weltoffen, solidarisch und sozial. Dabei wurden die Ängste von Menschen in Fürth immer ernst genommen und werden auch in Zukunft ernst genommen werden.