Stellplatzablöse für 2 Kfz-Stellplätze, Salzstraße, Dachgeschossausbau

Betreff
Stellplatzablöse für 2 Kfz-Stellplätze, Salzstraße, Dachgeschossausbau
Vorlage
GWF/129/2014
Aktenzeichen
2014/0292/602/VG/S
Art
Beschlussvorlage - SB

Der Bauausschuss stimmt der Ablösung der Stellplatzverpflichtung für zwei Kfz-Stellplätze im Zuge des Dachgeschossausbaus zur Schaffung von Wohnraum auf Grund der verkehrsgünstigen Innenstadtlage zu.

 

Der Antragsteller beantragt den Ausbau des vorhandenen Dachgeschosses und schafft dadurch Wohnraum. Die geforderten 2 Stellplätze können nicht auf eigenem Grundstück errichtet oder in näherer Umgebung dinglich gesichert werden. Auf Grund der Innenstadtlage in der Salzstraße ist die verkehrstechnische Erschließung durch öffentliche Verkehrsmittel gesichert.

 

Der Antragsteller bittet daher darum, die beiden Stellplätze ablösen zu dürfen.

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

 

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

 

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Lageplan