Wahl der Leitung des Referates V (Bauwesen)

Betreff
Wahl der Leitung des Referates V (Bauwesen)
Vorlage
BMPA/377/2016
Art
Beschlussvorlage - SB
Untergeordnete Vorlage(n)

Die Wahl der Leitung des Referates V (Bauwesen) - § 6 der Hauptsatzung - wurde gemäß Art. 41 GO laut beiliegender Niederschrift durchgeführt.

 

Diese Niederschrift ist Bestandteil dieses Beschlusses.

 

Der Oberbürgermeister gibt das Wahlergebnis bekannt:

 

 

                  Lippert, Christine__________      __________    Stimmen

 

                  Steuler, Jörg_____________      __________    Stimmen

 

                  Willmann-Hohmann, Annette      __________    Stimmen

 

Damit wurde ___________________________ mit _________ Stimmen zur Leitung des
Referates V für eine 6-jährige Amtszeit, beginnend am 01.08.2017, gewählt.

 

Gem. Anlage 1 zu Art. 45 Abs. 2 KWBG wird BGr B 3 gewährt. 

 

Daneben wird gemäß Anlage 2 zu Art. 46 Abs. 1 KWBG eine Aufwandsentschädigung, in gleicher Höhe wie auch den anderen berufsmäßigen Stadtratsmitgliedern, gewährt (unter Berücksichtigung der Einwohnerzahl von 50.001 bis 100.000).

 

Die Aufwandsentschädigung unterliegt der Dynamisierung nach Art. 46 Abs. 3 KWBG.  

 

Nach § 6 Abs. 2 der Satzung der Stadt Fürth zur Regelung von Fragen des örtlichen Gemeindeverfassungsrechts (Hauptsatzung) sind die Referatsleitungen als berufsmäßige Stadtratsmitglieder in der Regel auf die Dauer von 6 Jahren zu wählen.

 

Die Amtszeit des amtierenden Stadtbaurates, Herrn Joachim Krauße, endet zum 31.07.2017. Herr Stadtbaurat Krauße steht für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Auf Vorschlag des Oberbürgermeisters wurden ausgewählte Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

 

Bis zum 14.12.2016 waren die im Fürther Stadtrat vertretenen Parteien und Wählergruppen aufgefordert, Wahlvorschläge einzureichen.

Folgende Bewerber wurden fristgerecht vorgeschlagen:

 

            - Frau Christine Lippert

            - Herr Jörg Steuler

            - Frau Annette Willmann-Hohmann

 

Weitere Vorschläge für die Besetzung der Leitung des Referates V liegen derzeit nicht vor.

 

Die Wahl hat in geheimer Abstimmung zu erfolgen.

 

 

 

 

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

X

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

 

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Niederschrift über die Wahl der Leitung des Referates V