Straßenrechtliche Verfahren

Die Straßenrechtlichen Verfahren gem. Vorlage der Verwaltung vom 05.07.2019 werden beschlossen

1. Parkplatz Ecke Cadolzburger Straße/Würzburger Straße

„Als Ortsstraße wird eine Teilfläche des Grundstückes Fl.Nr. 738/10 Gem. Fürth (betrifft den Parkplatz an der Ecke Cadolzburger Straße/Würzburger Straße) gewidmet.“

 

(Zur Umsetzung des Carsharing-Konzepts ist diese Fläche zu widmen.)

 

2. Parkplatz Ecke Cadolzburger Straße/Würzburger Straße

Es ist beabsichtigt zwei Teilflächen des als Ortsstraße gewidmeten Grundstückes Fl.Nr. 738 Gem. Fürth (Ecke Cadolzburger Straße/Würzburger Straße, zwei Parkplätze des öffentlichen Parkplatzes) einzuziehen.

 

(Zur Umsetzung des Carsharing-Konzepts ist diese Fläche einzuziehen).

 

3. Hansastraße

„Eine Teilfläche von ca. 38 m² des als Ortsstraße gewidmeten Grundstückes Fl.Nr. 646/4 Gem. Unterfarrnbach (Hansastraße, an der Ecke zur Würzburger Straße) wird eingezogen.“

 

(Die Fläche ist für die Errichtung einer benötigten Trafostation geeignet.)

 

4. Oststraße

„Drei Teilflächen von insgesamt ca. 91 m² des als Ortsstraße gewidmeten Grundstückes Fl.Nr. 1993/2 Gem. Fürth (Teilflächen bei den Anwesen Oststr. 116/Höfener Str. 110) werden eingezogen.“

 

(Die Teilflächen können an Anlieger verkauft werden.)

 

5. Würzburger Straße

„Das als Ortsstraße gewidmete Grundstück Fl.Nr. 226/29 Gem. Burgfarrnbach mit ca. 38 m² (Würzburger Straße, an der Ecke zur Kresserstraße) wird eingezogen.“

 

(Die Fläche ist für die Errichtung einer benötigten Trafostation geeignet.)

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

x

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

x

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

x

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

5 Vorgänge werden während der Sitzung in Umlauf gegeben