Beitritt zum "Pakt zur nachhaltigen Beschaffung in den Kommunen der Metropolregion Nürnberg"

Betreff
Beitritt zum "Pakt zur nachhaltigen Beschaffung in den Kommunen der Metropolregion Nürnberg"
Vorlage
BMPA/0656/2019
Art
Beschlussvorlage - SB

 

Die Stadt Fürth unterstützt die Umsetzung des Paktes zur nachhaltigen Beschaffung in den Kommunen der Metropolregion.

 

Im Rahmen der Unterstützung des Paktes durch die Stadt Fürth wird die Verwaltung beauftragt folgende erste Maßnahmen durchzuführen:

 

  • Erstellung eines Maßnahmenplanes zur Umsetzung des Paktes
  • Prüfung des Sachstandes bzgl. einer Beschlussfassung zur nachhaltigen Beschaffung bzw. der Einbindung von Handlungsleitlinien zur nachhaltigen Beschaffung sowie der Un-terbreitung von diesbezüglichen Handlungsvorschlägen und Berichterstattung an das Gremium
  • Teilnahme an den 2-jährigen Umfragen zu Bestandsaufnahme kommunaler Beschaf-fungspraxis der Metropolregion Nürnberg.

 

Der Oberbürgermeister der Stadt Fürth oder sein/e VertreterIn wird beauftragt, die für die Stadt Fürth erforderliche öffentliche Beitrittsbekundung durch seine/ihre Unterschrift abzugeben.

 

 

Die Stadt Fürth ist seit 11.02.2016 offizielle Fairtrade Stadt. Seit 2017 trägt die Metropolregion Nürnberg ebenfalls den Titel „Faire Metropolregion“ und das als erste Metropolregion überhaupt.

 

Ziel der Kampagne „Fairtrade Stadt“ ist (im Einklang mit den Nachhaltigen Entwicklungszielen) unter anderem die immense Marktmacht der Kommunalen Beschaffung zu nutzen um im Sinne der Nachhaltigkeit auf den Markt einzuwirken, aber auch den eigenen Konsum nachhaltiger zu gestallten.

 

Die Stadt Fürth ist in diesem Bereich vielfältig engagiert und auf einem guten Weg, wenn gleich noch relativ am Anfang der Bestrebungen. Die Metropolregion möchte dem Beispiel der Stadt Fürth und vieler anderer engagierter Kommunen folgen und ihre Bestrebungen unterstützen. Daher beschloss der Rat der Europäischen Metropolregion Nürnberg in der Ratssitzung am 19.07.2019 in Weiden den ‚Pakt zur nachhaltigen Beschaffung in den Kommunen der Met-ropolregion Nürnberg‘.

 

In diesem sprechen sich die Ratsmitglieder für Beschlussfassungen zur nachhaltigen Beschaf-fung in den Kommunen, einer Steigerung des Anteils nachhaltiger Produkte in der kommunalen Beschaffung sowie einer strukturierten Erfassung nachhaltiger Produkte in der kommunalen Beschaffungspraxis der Metropolregion aus.

 

Der Ihnen vorliegende Beschluss zielt darauf ab,

 

- dem Pakt der Metropolregion beizutreten (wie bereits 37 Städte und Gemeinden der Metropolregion)

- das ausgeprägte Engagement der Stadt Fürth auszubauen und zu festigen

- das Engagement der Stadt Fürth in der Region sichtbar und messbar zu machen

 

Nach erster Prüfung der im Pakt verankerten Ziele (siehe Anlage) kann davon ausgegangen werden, dass die Stadt Fürth die Ziele bereits jetzt (über)erfüllt. Im Vergleich zu anderen Kom-munen unterstützt der Pakt also bereits eingeleitete Bemühungen vielmehr als dass er diese einfordert.

 

Nähere Informationen sind anschaulich auf der Seite der Entwicklungsagentur der Metropolre-gion aufbereitet, unter https://faire-metropolregionnuernberg.de/faire-metropolregion/pakt-zur-nachhaltigen-beschaffung

 

Der Antrag war am 05.12.2019 bereits zur Vorberatung im Umweltausschuss und wurde dort einstimmig angenommen. Im Namen des Nachhaltigkeitsbüros bitte ich nun auch um Ihre Unterstützung.

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

x

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

x

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

x

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Pakt fuer nachhaltige Beschaffung