HSG - Einschalten der freiberuflichen Leistungen Projektsteuerung und Energieberatung

Betreff
HSG - Einschalten der freiberuflichen Leistungen Projektsteuerung und Energieberatung
Vorlage
GWF/0353/2020
Art
Beschlussvorlage - SB

Der BWA empfiehlt, der Stadtrat beschließt die Einschaltung einer freiberuflichen Projektsteuerung und Energieberatung

 

1. Projektsteuerung

Aufgrund der Objektgröße kann die Koordination und Überwachung des Projekts nicht durch die GWF/NG erbracht werden. Die personellen Kapazitäten stehen hierfür nicht zur Verfügung.

Die Leistung wird auf ca. 800.000€ brutto geschätzt.

 

2. Energieberatung

Gemäß Erläuterungen im BWA vom 11.12.2019 soll bei dieser großen und wichtigen Baumaßnahme die Energieberatung als freiberufliche Leistung ausgeschrieben werden. 

Die Leistung wird auf ca. 50.000€ brutto geschätzt.

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

 

nein

  x

ja

Gesamtkosten

850.000 €

x

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

x

ja

Hst. 2310.9400

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

x

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag: