Vorlage zum Antrag der SPD Stadtratsfraktion vom 19.02.2020 - Tempo 30 auf einem Abschnitt der Mannhofer Straße

Betreff
Vorlage zum Antrag der SPD Stadtratsfraktion vom 19.02.2020 - Tempo 30 auf einem Abschnitt der Mannhofer Straße
Vorlage
SVA/0210/2020
Art
Beschlussvorlage - SB

Der Antrag wird abgelehnt.

Im nördlichen Bereich der Mannhofer Straße befindet sich in Richtung Kindergarten und Kirche ein schmaler Gehweg, welcher mittels Einzeiler von der Fahrbahn getrennt ist. Auf der südlichen Seite ist ein breiter Gehweg bis zur Bushaltestelle baulich angelegt. Ein gefahrloses Queren der Mannhofer Straße ist auf Höhe der Bushaltestelle möglich. Im weiteren Verlauf ist auf der nördlichen Fahrbahnseite ein baulich angelegter Gehweg bzw. der Kirchenplatz vor Herz Jesu mit angrenzendem Parkplatz vorhanden, welche durch Fußgänger gefahrlos genutzt werden können.

Besondere Gefahrenmomente, welche eine Herabsetzung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich auf 30 km/h rechtfertigen, liegen somit nicht vor.

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

X

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

X

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

XX

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag: