Vorlage zum Antrag der Stadtratsgruppe DIE LINKE vom 10.05.2020 - Beibehaltung der Öffnung für RadfahrerInnen in Gegenrichtung der Moststraße

Betreff
Vorlage zum Antrag der Stadtratsgruppe DIE LINKE vom 10.05.2020 - Beibehaltung der Öffnung für RadfahrerInnen in Gegenrichtung der Moststraße
Vorlage
SVA/0226/2020
Art
Beschlussvorlage - SB

Von den Ausführungen des Straßenverkehrsamtes wird Kenntnis genommen

 

Mit verkehrsrechtlicher Anordnung vom 20.04.2020 wurde die Einbahnregelung in der Moststraße zwischen Hallstraße und Friedrichstraße aufgehoben.

Dies ist im Hinblick auf die Umgestaltung der Hallstraße zwischen Most- und Alexanderstraße bereits jetzt auf Dauer angelegt.

Die Wiedereinführung der Einbahnregelung ist derzeit nicht geplant.

 

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

 

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

 

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag: