Antrag der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 23.09.2020; Konsequenzen aus dem Teilverkauf der Wilhelm-Löhe-Hochschule

Betreff
Antrag der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 23.09.2020; Konsequenzen aus dem Teilverkauf der Wilhelm-Löhe-Hochschule
Vorlage
SpA/0870/2020
Art
Beschlussvorlage - AB

Vom Vortrag der Verwaltung wird Kenntnis genommen. Die Anfrage ist damit erledigt.

Zum Antrag der Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 23.09.2020 kann berichtet werden:

Der Vorstand der Diakoneo KdöR (vorher: Evang.-Luth. Diakoniewerk Neuendettelsau) hat mit Schreiben vom 15.10.2020 mitgeteilt, dass die Gebäude Merkurstaße 19 (Neubau am Südstadtpark) und Merkurstraße 41 (ehem. Schickedanz-Villa) beim Eintritt der SHR-Gruppe in die Trägergesellschaft der Wilhelm-Löhe-Hochschule nicht an diese veräußert wurden. Beide Gebäude befinden sich unverändert im Eigentum der Diakoneo KdöR.

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

X

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

 

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Schreiben Diakoneo KdöR vom 15.10.2020