Investitionszuschuss für vereinseigene Sportanlagen 2020

Betreff
Investitionszuschuss für vereinseigene Sportanlagen 2020
Vorlage
Sport/0031/2020
Art
Beschlussvorlage - SB

Der Ausschuss für Schule, Bildung, Sport und Gesundheit nimmt von den gewährten
Investitionszuschüssen im Haushaltsjahr 2020 zustimmend Kenntnis.

 

Für das Jahr 2020 standen im Haushalt 250.000,00 EUR an Zuschüssen für Investitionen an vereinseigenen Sportanlagen zur Verfügung. Bis zum 01.03.2020 wurden 16 gültige Anträge beim Sportservice eingereicht. Mit Beschluss des Ferienausschusses vom 29.04.2020 konnten die geplanten Baumaßnahmen der Fürther Sportvereine entsprechend der Empfehlung des Sportausschusses mit insgesamt maximal 198.046,70 EUR bezuschusst werden. Es standen somit noch Restmittel i.H.v. 51.953,30 EUR aus.

 

Da die Corona-Krise durch die reduzierte Nutzung der Sportanlagen einen idealen Zeitraum bietet, um Investitions- und Baumaßnahmen an den vereinseigenen Sportstätten anzugehen, wurde auf Wunsch des Sportausschusses vom 29.06.2020 eine zweite Antragsrunde für den Investitionszuschuss 2020 mit Frist zum 31.07.2020 ermöglicht. Das Angebot wurde mit elf gültigen Anträgen sehr gut von den Vereinen angenommen. Entsprechend der Empfehlung des Sportausschusses konnte mit Beschluss des für den Sport zuständigen Referenten Herr Bürgermeister Braun ein weiterer städtischer Zuschuss i.H.v. 48.717,00 EUR gewährt werden.


Übersicht:

 

Haushaltsmittel

250.000,00 EUR

 

Bewilligung erste Runde Investitionszuschuss 2020

198.046,70 EUR

 

Restmittel

51.953,30 EUR

 

Bewilligung zweite Runde Investitionszuschuss 2020

48.717,00 EUR

 

Restmittel

3.236,30 EUR

 

 

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

 

nein

x

ja

Gesamtkosten

246.763,70

x

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

x

ja

Hst. 02.5500.9880

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Bericht Investitionszuschuss 2020

Übersicht Investitionszuschuss 2020