Betreff
Antrag der CSU-Stadtratsfraktion vom 09.07.2022 - Spendenfonds für die Fürther Tafel
Vorlage
Rf. IV/0123/2022
Art
Beschlussvorlage - AL

Der Finanz- und Verwaltungsausschuss beschließt die Einrichtung eines Spenden-fonds zur Unterstützung der Fürther Tafel und zugleich ein satzungskonformes Verfahren zur Organisation der Zuwendung.

 

Die Fürther Tafel musste zuletzt die Ausgabe von Lebensmitteln an Bedürftige von zweimal wöchentlich auf einmal in der Woche reduzieren. Grund dafür ist ein geringeres Angebot an Lebensmitteln bei zugleich gestiegener Nachfrage. Um die karitative Arbeit der Fürther Tafel zu sichern, ist eine Unterstützung seitens der Stadt Fürth geboten. Dies kann durch die Einrichtung eines Spendenfonds Fürther Tafel erfolgen.

Da die Tafel aus satzungsrechtlichen Gründen keine Lebensmittel zukaufen darf, ist eine direkte finanzielle Zuwendung ausgeschlossen. Vorgeschlagen ist daher ein Verfahren, bei dem die Tafel benötigte Lebensmittel im Handel lediglich bestellt, die dann per Rechnung durch den Spendenfonds bezahlt werden.  

Wichtig: Die praktische Umsetzung des vorgeschlagenen Verfahrens ist vorab mit der Tafel abzustimmen.

 

Umsetzung:

a)    Einrichtung eines Spendenfonds Fürther Tafel

1.     Die Stadt Fürth richtet einen spendenfinanzierten Fonds zur Unterstützung
der Fürther Tafel ein.

2.     Der Oberbürgermeister wird auf die Sparkasse Fürth zugehen und sich um eine Anschubausstattung des neuen Fonds mit 3.000 bis 5.000 Euro bemühen.

3.     Der Oberbürgermeister/BMPA starten einen allgemeinen Spendenaufruf zur Unterstützung des Fonds.

b)    Abwicklung der Zuwendung

1.     Die Tafel bestellt wöchentlich benötigte Lebensmittel (bevorzugt bei örtli-chen Einkaufsmärkten). Die Höhe der wöchentlich notwendigen/möglichen Bestellung wird mit dem SzA/Herrn Bergsch abgestimmt.

2.     Die Tafel holt die bestellten Lebensmittel bei den Einkaufsmärkten selbst-ständig ab.

3.     Die Rechnung wird an das SzA weitergeleitet und aus Mitteln des Spen-denfonds beglichen.

 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

x

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

x

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag: