Betreff
Ergebnisse der Pfegekräftebefragung Mai 2022
Vorlage
SG/0016/2022
Art
Beschlussvorlage - SB

Der Ausschuss für Schule, Bildung, Sport und Gesundheit nimmt die Ergebnisse der Aktion „Ihre Stimme muss gehört werden zur Kenntnis.

In der GesundheitsregionPlus gibt es 3 Handlungsfelder, eines davon ist das Handlungsfeld „Pflege“. Um zunächst herauszufinden, wie wir auf kommunaler Ebene und vor allem als
GesundheitsregionPlus aktiv werden können, wurde im Mai 2022 eine Befragung der Pflegekräfte in Fürth im Rahmen der Aktion „Ihre Stimme muss gehört werden“ durchgeführt. Jede Institution im Stadtgebiet, in welcher Pflegkräfte tätig sind, wurden dafür im April 2022 angeschrieben und persönlich telefonisch kontaktiert. Den Institutionen wurden dann Plakate mit QR-Code (siehe Anhang) zugesandt. Im Befragungszeitraum haben sich 185 Pflegekräfte aus dem Stadtgebiet Fürth an der Aktion beteiligt und die Umfrage ausgefüllt.

 

Die Ergebnisse wurden bereits im Juli in das 7. Gesundheitsforum eingebracht. Ende September wurden diese zudem allen interessierten Pflegekräften im Rahmen eines virtuellen Pflege-Dialogs vorgestellt und diskutiert. Besonders die Wünsche nach einer realistischen Öffentlichkeitsarbeit und Nachwuchsgewinnung durch ehrliche Werbung können von der Gesundheits-
regionPlus angegangen werden. Viele andere Bedarfe sind auf höheren Ebenen bzw. Landes- oder Bundesebene anzusiedeln.

 

Die Ergebnisse der Befragung sind dem Anhang zu entnehmen. 

Finanzierung:

 

Finanzielle Auswirkungen

jährliche Folgelasten

 

x

nein

 

ja

Gesamtkosten

     

 

nein

 

ja

     

Veranschlagung im Haushalt

 

 

nein

 

ja

Hst.      

Budget-Nr.      

im

 

Vwhh

 

Vmhh

wenn nein, Deckungsvorschlag:

 

Ihre Stimme muss gehört werden_Plakat_ö

Ihre Stimme muss gehört werden_Ergebnisse Gesamt_ö